Unsere Füssen tragen uns durch das Leben

Termin buchen

Fussreflexzonen Therapie

Störungen des Organismus reflektieren sich an den Fusssohlen, Händen, dem Rücken und im Gesicht. Häufig bleiben die ersten Anzeichen einer Erkrankung verborgen oder werden solange vernachlässigt, bis sich die Symptome (Anzeichen) durch Schmerzen oder Einschränkungen in der physischen wie auch in der psychischen Ebene bemerkbar machen. Solche Anzeichen können meist schon in der Frühphase einer Erkrankung an den Reflexzonen aufgespürt werden. Die Fussreflexzonen Massage ist dafür eine unterstützende und wirkungsvolle Therapieform.

Vorgehen

Die Fussreflexzonen Massage ist eine ruhige Therapieform. Durch sorgfältiges Streichen und dynamische Bewegungen mit dem Daumen und den Fingern an der Fusssohle werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte und ausgleichenden Mechanismen stimuliert.

Wirkung

Die Wirkung basiert auf einer reflektorischen Entspannung oder Aktivierung des Organismus. Durch die Behandlung an den Füssen, können Stauungen oder Fehlfunktionen gelöst werden, um wieder einen harmonischen Körperfluss zu erlangen.

Indikationen

• chronischer und akuter Kopfschmerz (Migräne)
• chronischer und akuter leiden des Verdauungstrakt
• Schlafstörungen
• Menstruationsbeschwerden (PMS)
• schwäche des Immunssystem
• Schläfrigkeit
• Stauung der Körperfluss
• Stress
• Depression
• Suchtprobleme
• Angststörungen
• Schwindelanfällen

Massage-Basel

Öffnungszeiten

Mo. - Fr.
09:00 - 20:00 Uhr
Sa.
09:00 - 16:00 Uhr
So.
geschlossen

Lage

Güterstrasse 83
4053 Basel

Tram 2 und 16 bis IWB

Kontakt

Samael Agreda
+41 76 409 95 42
info@massage-basel.ch

Socialmedia

Facebook
Instagram
Newsletter